Unsere Ziervogelausstellung 2017
⇒ Den Bericht hierzu finden Sie   HIER

Bildergalerien unserer Ausstellungen finden Sie ► HIER


-------------------------------------------------------------

Große Ziervogelschau 2018 am 6. und 7. Oktober im Botanischen Garten von Osnabrück


 

Öffnungszeiten:

Samstag, 06.10.2018 von 13.00 – 18.00 Uhr
Sonntag, 07.10.2018 von 09.00 – 17.00 Uhr


In vielen großen und kleinen Volieren zeigen wir "Vögel aus aller Welt", von Papageien, Kakadus, Großsittiche, Wellensittiche, Kanarien, Exoten, Prachtfinken, bis hin zu Waldvögeln, Täubchen und Wachteln, falls genehmigt!

Diese ca. 40 naturnah geschmückten Volieren sollen am

Samstagmittag, ab 13:00 Uhr von den ersten 50 Zuschauern nach ihren Eindrücken bewertet werden.
Der besondere Augenmerk sollte hierbei auf Schönheit und Kondition der Vögel sowie Ausstattung der Voliere liegen. Als Dankeschön erhält jeder Teilnehmer/ in zwei Freilose für die Tombola.
 
Angeschlossen ist die 36. Offene Stadtmeisterschaft. Hier erwarten wir wieder Züchterfreunde von nah und fern mit ihren besten Zuchtergebnissen. Diese ca. 300 Vögel werden am Samstagmorgen von 4 Zuchtrichtern bewertet.
Für die Besten in der jeweiligen Sparte winkt wieder der


„Goldene Vogel von Osnabrück".

Desweiteren erwartet unsere Aussteller und Besucher wieder eine Gloster und eine Gouldsamadinen Spezialschau.

Zur Info: AEZ, AGZ und DWV werden nach AZ Richtlinien bewertet, AFZ und AEV nach DKB Richtlinien (Punktesystem).
Einlieferung ist am Freitag (05.10.2018) in der Zeit von 17:00 - 21:00 Uhr
Das Standgeld pro Vogel/Käfig beträgt 1,50 €
Eine Vorabanmeldung ist nicht Notwendig, bitte bringen Sie das Einlieferungsformular, sowie evt.
notwendige Citis- /Impfbescheinigungen mit!
(Das Einlieferungsformular finden Sie unter "Mitglied/ Aussteller werden")
Der Ausstellungskatalog ist dieses Jahr für unsere Aussteller Kostenlos !!!



Gezeigt werden insgesamt ca. 600 Vögel.

 
Über einen Besuch in der Cafeteria mit selbstgebackenem Kuchen freuen sich besonders unsere Frauen und in der reichlich bestückten Tombola können Sie das "Große Los" ziehen.
 
Angeschlossen ist ein Stand über Vogelschutz im eigenen Garten mit einem kleinem Nistkastenverkauf aus eigener Herstellung.  

In der kleinen Börse gibt es die Möglichkeit Vögel zu tauschen oder zu kaufen.

An einem Verkaufsstand können Sie gleich das passende Futter und Zubehör für ihren Liebling kaufen, oder sich beraten lassen.

Desweiteren können Sie sich an einem Informationsstand über den Gasangskanarienvogel Harzer Roller informieren.

Außerdem gibt es viele Fachzeitschriften kostenlos zum mitnehmen.



Über Ihren Besuch würden sich die
Vogelfreunde Osnabrück e.V.
sehr freuen ! 


Anfahrt:

Botanischer Garten von Osnabrück, Albrechtstraße 29, 49076 Osnabrück

Sie können mit der Buslinie 21 und 22 der Stadtwerke Osnabrück direkt zum Botanischen Garten fahren (auch vom Haptbahnhof, ohne Umsteigen), Ausstieg Haltestelle Hochschulen Westerberg / Botanischer Garten.
Eine Übersicht über die Buslinien finden sie bei HIER.

 

 

Besucher, die über die Autobahn anreisen, nutzen bitte die Abfahrt Osnabrück Hafen an der A1 (zwischen den Abfahrten Lotter Kreuz und Osnabrück Nord gelegen) Richtung Innenstadt fahren sie über die Wersenerstraße. Diese geht über in die Pagenstecherstraße. Dann biegen Sie rechts in die Natruperstraße ein. Von der Natruperstraße müssen sie nochmals rechts in die Albrechtsstraße abbiegen und erreichen so die kostenlosen Parkplätze der Universität und der Fachhochschule, direkt gegenüber vom Haupteingang des Botanischen Gartens.